Archiv der Kategorie: Rothschild

Der 3. Weltkrieg läuft leise durch die Hintertür – ZDFzoom World Wide War 11.09.2013


Die mit Abstand, die EHRLICHSTE Dokumentaion,

die ich jemals vom ZDF oder einen seiner Klone,

gesehen habe!

 

Nahezu unwahrscheinlich kam mir diese Doku vor, aber bereits nach 2-3 minuten war klar… DAS IS SCHON HEAVY in der Doku alles ans Tageslicht gerückt wird!

 

Absolut & unabdinglich, erhält diese Dokumentation ein  →WatchTipp von mir!

 

Ich wollte mein Feierabend ursprungs anders einleuten, jedoch nach den gesagten 2-3 Minuten war ich irgendwie gefesselt und einfach gespannt was noch in Minute 4, 5, 6 & 7 usw. auf den Tisch gepackt wird.

 

ZDF – ich kann es immer noch nicht glauben^^ (arte zB. – ok – aber ZDF-Zoom? Nun denn..)

Have a nice watch..
 
 

 

Blutlinie auf dem Weg zur Weltherrschaft


Hat Holger Kalweit recht…..wer steckt hinter dieser Blutlinie?

Die wahren Herrscher der Welt…….Die Zuchtmeister…..keine Menschen, dass sollte klar sein…oder?

ihr werdet wahrscheinlich verblüfft sein, wer alles mit wem zu dieser Blutlinie gehört……unfaßbar…….

.

Es ist immer ein und dieselbe kleine Gruppe der Menschen, die schon sehr lange Zeit die Geschichte auf diesem Planeten bestimmen und vor allem den Rest der Menschen als ihre Sklaven halten. Sie ändern von Zeit zu Zeit nur ihre Namen, einmal heißen sie Stammesführer, dann wieder Könige oder Adelige, Monarchen usw. bis hin zu, wie man es heute nennen würde, Reiche, Superreiche oder die Elite, aber es sind immer die Gleichen. Ihre Herrschaft ist bis zu dieser Stunde nicht gebrochen worden und wird es nie, trotzt zahlreichen Protesten, Revolutionen oder Kriegen. Das Gegenteil ist der Fall. Aus Protesten, Revolutionen oder Kriegen stärkt sich ihre Macht.

 

Quelle: http://deutschelobby.com/2013/12/26/blutlinie-auf-dem-weg-zur-weltherrschaft/

Ungarn wirft Rothschild-Ketten ab und gibt eigenes Geld aus!


Schon 2011 ging der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán gegen die Verantwortlichen für den ungarischen Ausverkauf, den sie über die Schulden-Schiene organisiert hatten, strafrechtlich vor. Mit diesem Schritt hatte sich Orbán ins Fadenkreuz der Machthebräer manövriert, denn damit griff er das “Heiligste” des Welt-Schulden-Programms an. Es war die Kampfansage gegen die menschenverachtende Politik der Wucherer, denen es nur darum geht, die Völker der Welt zu verschulden, um so über sie herrschen zu können.

Dem Internationalen Währungsfond wurde gesagt, das Land zu verlassen – Ungarn gibt eigenes Geld aus.

Ungarn macht Geschichte ersten Ranges. 

Ein Artikel von Ronald L. Ray. Original: “Hungary Sheds Bankers’ Shackles” – Übersetzung: Crae´dor –wirsindeinsRonald L. Ray ist ein freiberuflicher Autor, der in Kansas lebt. Er ist Abkömmling von mehreren Patrioten des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.

hungary_bankers-300x231

Noch nie seit den 1930ern in Deutschland hat ein großes Europäisches Land es gewagt aus dem Zugriff des international kontrollierten Rothschild Banken Kartells zu entkommen. Das ist die gewaltige Nachricht, die weltweit nationale Patrioten ermutigen sollte, den Kampf für Freiheit aus der Finanztyrannei zu erhöhen.

Lies den Rest dieses Beitrags

Nikolai Starikov – Bismarck und Rothschild (video)


Nikolai Starikov, Russlands führender politischer Schriftsteller, berichtet bei einer Buchvorstellung von Bismarcks Vorgehensweise beim Aufbau eines starken Deutschlands. Um sein Ziel zu erreichen, war er auf Bankiers wie Rothschild und Bleichröder angewiesen, hatte so aber, wie er selbst sagte, einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Der Preis für die Unterstützung sollte ein Angriff auf Russland sein. Bismarck wusste das, konnte es aber nicht laut aussprechen; so bemühte sich um eine russlandfreundliche Politik. Seine Nachfolger wussten nicht, warum ein Angriff auf Russland ein fataler Fehler sein würde, auf den die Bankiers und Großbritannien nur warteten.
Diese Situation zeigt deutliche Parallelen zu den 30er und 40er Jahren, als Deutschland erneut von Bankiers aufgerüstet wurde und erneut Krieg gegen Russland führte.
Das inszenierte Attentat auf Bismarck wird analysiert; und ebenfalls eine beträchtliche Anzahl kleiner, sehr interessanter Fakten geäußert, die das Verständnis für Politik und Geschichte enorm erweitern können.

Warum Greenpeace die Existenz der Chemtrails bestreitet


 

Die Umweltorganisation Greenpeace bestreitet die Existenz von Chemtrails an unserem Himmel. Dies ist von Bedeutung, weil viele Menschen dadurch glauben, dass an diesem gigantischen Umweltfrevel nichts dran sein könne; andernfalls würde Greenpeace etwas dagegen unternehmen.

 

Viele Menschen – auch die meisten Spender – wissen nicht, dass Greenpeace längst im Konzert der großen Geigen mitspielt. Es hat in diesem Konzert die Rolle der Umweltschützer zugewiesen bekommen. Dafür kassiert Greenpeace große Summen von Spenden. Zum Beispiel vom Rockefeller Brothers Fund: So erhielt Greenpeace USA 150.000,00 Dollar “for its efforts to educate current and future policymakers about global warming”. So steht es wörtlich auf der Hompage des Rockefeller Brothers Fund geschrieben

(vgl. http://www.rbf.org/grant/10866/greenpeace-fund-3).

 

Es verwundert daher nicht, dass die globale Erwärmung, die es übrigens überhaupt nicht in dem von Greenpeace propagierten Maße gibt, als Hauptthema auf der Greenpeace-Agenda steht.

 

Auf dem Blog von Greenpeace wird die Entgegennahme dieser und anderer Spenden wie folgt verteidigt:

„Die Rockefeller-Vorwürfe sind oft auf das Missverständnis zurückzuführen, Greenpeace USA habe Geld von der Rockefeller Foundation erhalten. Das war jedoch nie der Fall. Die Stiftungen Rockefeller Brothers Fund (RBF) und Rockefeller Family Fund (RFF), von denen Greenpeace USA Spendengelder erhalten hat, sind autarke Stiftungen, unabhängig von der Rockefeller Foundation.“

(Quelle: http://blog.greenpeace.de/blog/2011/05/18/das-klima-schutzt-sich-nicht-von-alleine/)

 

Rechtlich gesehen, stimmt das. Politisch bzw. ideologisch gesehen, gehören alle drei Stiftungen zum Rockefeller-Syndikat, das gemeinsam mit den „Mäzenen“ Bill Gates und George Sorros diese Erde mit einem weltumspannenden Spinnennetz von so genannten Nichtregierungsorganisationen (NGOs) überzogen hat, um nicht nur die Politik, Wirtschaft und Wissenschaften, sondern auch die Zivilgesellschaften mit ihren „Weisheiten“ zu befruchten.

Deswegen erinnert die Eigenbeschreibung des Rockefeller Brothers Fund auch an die leeren Worthülsen, mit denen die \“Mäzenen\“ Bill Gates und George Sorros um sich schlagen, um die Welt zu erobern:

“Founded in 1940, the Rockefeller Brothers Fund advances social change that contributes to a more just, sustainable, and peaceful world. The RBF\’s grantmaking is organized around three themes: Democratic Practice, Peacebuilding, and Sustainable Development.”

(Quelle: http://www.rbf.org/content/about-fund)

 

Eine Umweltorganisation wie Greenpeace, die hohe Spenden vom Rockefeller-Syndikat und anderen globalen \“Big Playern\“ erhalten hat, kann jedenfalls beim Thema „Chemtrails“ mit Sicherheit nicht unabhängig agieren. Die wirtschaftliche Abhängigkeit von Greenpeace von den globalen \“Big Playern\“ dürfte daher der Grund dafür sein, warum Greenpeace das Versprühen von künstlichen Wolken bestreitet.

Quelle: Warum Greenpeace die Existenz der Chemtrails bestreitet | sauberer-himmel.de

 

Related article

[respekt]: Kollegah EXPOSED theTRUTH! Sein Werk ‚Armageddon‘ – Aufruf zum ERWACHEN!


Kollegah gegen die Neue Welt Ordnung und er ist nicht allein!

BITTE UNBEDINGT ANSEHEN!

Kollegah – Armageddon

Lyrics:

Ich hab den Weitblick eines weißen Adlers
Seht, das Ende kommt rasend näher, wie Geisterfahrer
Ich seh die Zeichen klarer, auch wenn die Meisten es leugnen
Man muss nur in der Lage sein, die Zeichen zu deuten
Wie wenn Symbologen zum Psychologen gehen
Oder sich, nachdem sie die Bücher Moses lesen, Überdosen geben

Ich les in verbotenen Texten von der Rückkehr der Mayagötter
Und seh in mongolischen Steppen gigantische Kraterlöcher
In Bergen des argentinischen Nordens verschwinden Menschen
In verborgenen Innengängen und Pforten von Inkatempeln
Mordende Ninjakämpfer ziehen meuchelnd umher
Im Auftrag zorniger Hintermänner eines Ordens von Ming-Anhängern

Schon schlucken Physiker in Klapsen Zyankalikapseln
Die Regierung tut es ab, als surrealen Schwachsinn
Im Südirak verschwanden Nuklearwissenschaftler
Aber über sowas schweigen Nachrichtenmacher

Doch ich begreif die Symbole, die schleichenden Omen
Das Zeichen der Rose, das Auge in der Ein-Dollar-Note
Sie sind einfach überall, so wie Feinstaubatome
Überall erkenn ich die Handschrift der Freimaurerloge

Ich sah geheime Labore unter U-Bahn-Schächten
Sie infiltrieren schleichend Regierungskreise von Supermächten
Besetzen weitläufig die Führungsriegen
Noch übersehen leichtgläubige Bürger diese einäugigen Pyramiden
Doch ich hoff, dass es meine Spezies versteht
Nur frage ich mich täglich, wie spät sie es versteht

Schon gibt’s in den schweizer Bergen Aliencamps
Ihr nennt’s Paranoia, aber euer Präsident weiß um deren Existenz
Ich könnt’s euch zeigen auf der Handycam, alles ist real
Doch ich mach’s Handy nicht an, wehen des Satellitensignals

Schon lange ist mein iPhone am knacken
Und ich hab kein‘ Bock auf Waterboarding und Reizstromatacken
Mit grausamen Tasern, muss mich aus’m Staub machen stets
Bevor sie mir auf die Spur kommen, wie Aufnahmetakes

Unser blauer Planet ist dem Untergang geweiht
Der Plan der Erleuchteten ist Jahrhundertlang gereift
Es ist so offensichtlich, doch die Menschen verschließen die Augen
Und machen die Schotten dicht, wie Grog und Whisky

Das Armageddon kommt, so sicher wie die Jahreszeiten
Auf einmal sieht man tote Fische im Atlantik treiben
Sie bespitzeln uns auf Stasiweise, sitzen unter Nazizeichen
Unter meterdicken, W-Lan-dichten Schichten des Antarktikkreises

Gesichter hart, wie Platinscheiben erarbeiten
Vor- und Nachteile von Staatspleiten und berichten von Galaxisreisen
Spenden der dritten Welt Basmatireis zu Gratispreisen
Doch wollen die Erde schon vernichten seit Irakkriegszeiten

Sie glaube, dass niemand sie findet
In ihren Verstecken, wie der Fliegenden Insel am tiefschwarzen Himmel
Und sie beraten, wie man die Industriestaaten
Mit Chemiewaffen überziehen kann, wie Kreditkartenlimits

Erzählen von Irrfahrten zu diversen Planeten
Von fremden Universen verkehrenden Gummiähnlichen Wesen
Die die Galaxie befahren, wie Piraten
Und von fremden Welten Besitz ergreifen, so wie Parasitenarten

Alle die was sagen, werden von Mafia G’s geschlagen
Und gefoltert, bis sie einknicken wie Karabinerhaken
Oder sie lassen sie von Assassinen jagen
Denen sie weismachen, dass sie nach dem Tod das Paradies erwartet

Reinste Ballerspielszenarien, die Anarchie ist nah
Bald trifft uns laut Satellitendaten ein Asteroidenhagel
Hier wird kein Kollateralschaden vermieden
Sie wollen durch Erderosion die Kontinentalplatten verschieben
Denn ihr Plan ist das Ausradieren von Millionen Leben
Alles im Auftrag eines außerirdischen Zyklopenwesens

Ich bin auf Mission, bewege mich durch eisige Ödnis
In eigener Höhe, ein paar kreischende Vögel
Peitschende Böen, einsame Strauchgewächse
Mittendrin ne Secret Area Militärischer Baukomplexe

Wo Armykampffahrzeuge fahren
Wo Panzerfäuste und Pumpgunläufe aus Palisanderbäumen ragen
Palisadenzäune tragen Warnhinweisschilder
Schwenkbare Objektive übertragen Kamerabilder

Ich lieg versteckt hinter Büschen, werfe nen dicken
Ast in Richtung selbstauslösender Gatlingschütze
Es fallen etliche Schüsse, danach hektische Schritte
Zwei Wachmänner betrachten das Areal mit skeptischen Blicken

Im nächsten Moment land ich nem teschnich geschickten
Hechtsprung inmitten der Beiden, die ihre Tecs auf mich richten
Doch bevor mich noch Kugeln umschwirren, wie lästige Mücken
Kick ich sie mit paar heftigen Tritten in dreckige Pfützen
Und beide versuchen noch im Fallen ihre Messer zu zücken
Doch zwei, drei lässige Griffe und schon brechen Genicke

Am pechschwarzen Himmel kreist ne Roboterdrohne
Ich greif zur Shotgunkanone, es bleibt nur Schrott auf dem Boden
Dann fahr’ ich ran ans Gebäude
Versteckt unter der Karosserie eines Panzerfahzeuges, weil ich Kamerascheu bin

Ich seh’ flackerndes Leuchten, lasse mich fallen
Rolle mich zur Seite im Inneren einer gigantischen Halle
Voller Wissenschaftler, technischer Anzeigen und Monitore
Allerlei Gerätschaften und abzweigende Korridore
LED’s verleihn allem nen leicht bläulichen Glanz
Überall sieht man das Symbol des Einäugigen prangen

Ein bleichhäutiger Mann mit zweiläufiger Pumpgun
Durchquert patrouillierend einen weitläufigen Gang
Ich schleiche mich ran, verpass ihm nen Schlag in die Schläfe
Er sackt zusammen und erfährt sein erstes Nahtoderlebnis
Ich nehme die Uniform, betrete’ ne Halle voll Starkstrommagneten
Und mit Smartphonegeräten lenkbare Atomraketen

Hier entwickeln sie säurehaltige Barettakugeln
Machen an Menschen Testversuche mit der Teslaspule
Konstruieren hybridartige Cyborgmenschen
Mit Kampfkunst überragenster südostasiatischen Thaiboxchampions
Und dem Aussehen einer Brandheißen Japanerin
Ich seh eine, mit Kampfschrei und Katanaklingen angreifen, wie Adlerschwingen

Doch als ihr meine Punchlines in die Adern dringen, legt sie die Schwerter nieder
Denn sie wirken wie Formeln von Erzmagiern
Der nächste Raum ist mit hellem rot erleuchtet
Dort liegt ein Wesen mit Elektrodenschläuchen in Ellenbogenbeuge
Drumherum steht ein Forscherteam mit Bohrmaschinen bewaffnet
Und macht sich an seinem Vorderkiefer zu schaffen

Dann seh’ ich nebenan in dichten Nebelschwaden
In grellem Neonlampenlicht Laserstrahlen blitzen
In nem Raum, wo sie Allienarten, die sie mit Nekromantenkünsten
In Petrischalen züchten, Chemikalien spritzen
Ich verpass nem Säbelzahn bestückten Genmutanten
Mit Elefantenrüssel, per Heliumflasche Schädelbasisbrüche

Und dann ist es soweit, ein Geschöpf kommt reingelaufen
Ein gigantischen Antlitz blickt mich an mit nur einem Auge
Er versucht mich zu beschwören, doch ich kann denn Bann brechen
Es folgt dreckige Kampfaction, wie beim Schlamcatchen

Ich ramm ihm Messer in die Handflächen, zerschmetter seine Kniescheibe
Zerschmetter seine Rippen, zerschmetter seine Schienbeine
Geb ihm nach nem Ausfallschritt nen Roundhousekick
Er geht zu Boden, ich steige ein in ein Raumfahrtschiff

Feuer mit Laserkanonen auf das abscheuliche Wesen am Boden
Und alles geht hoch, ich vernehm Explosionen
Und bevor alles in die Luft fliegt, wie Vogelschwärme
Nach dem Schuss eines Schrotgewehres, schafft er die Flucht in die Chronosphäre

Ich steh zwischen großen Bergen auf nem Felsvorsprung
Blick auf eine zusammenbrechtende Weltordnung
Ich kam grad noch weg. Schon
Beginnt in jedem Winkel der Welt da draußen das Armageddon

Irgendwo aus der Bospuruspassage schwadronieren marodierende Robotersoldaten
Und stark mutierte Komodowarane mit Oktopustentakeln
In das Staatsgebiet des naheliegenden Kosovoalbaniens
Charismatische NATO-Ratsmitglieder
Stehen unter Zwang des Wunderklangs asiatischer Stradivarispieler

Patriarchische Nazistaatsanführer
Attackieren Stalingrad mit martialischen Kamikazefliegern
Radikalislamische Partisanenkrieger
Brennen den Vatikan und zentraleurasische Kathedralen nieder
Kroatische Drogenkartelle bekriegen
Dromedarfälle tragende botswanische Nomandenstämme

Erste Cholerafälle erreichen, verbreitet
Durch Tomaten mit Kolibakterien, wohlhabende Nobelpaläste
Ich steh in Sachen “Schurken zum Mond jagen” an oberster Stelle
Und tauch auf aus einer hochragenden Ozeanwelle
Der südpazifischen Tiefsee
Flieg mit Dynamit abschießenden Düsenfliegern über die Pyramiden von Gizeh

Übertriebene Kriegsszenen, ich schieß Plasmakanonen
Und Pumpgunpatronen, so groß wie Wassermelonen
Auf Kampfbataillione
Und inmitten umherfliegender Uzisalven, Cruise Missiles auf Panzerschwadrone

Es gibt noch andere Rebellen, ich suche nach ihnen
In U-Bahn-Linien vom Ruhrgebiet bis zur Ukraine
Errichte ein Camp in den Gewölben einer Burgruine
Entwickle im Untergrund ne Submarine Flugmaschine
Mit der ich die Welt überflieg, wie Buchkapitel
Und mich von jetzt auf gleich in Luft auflös’ wie Russpartikel

Und dann find ich ihn, in ner pompösen Hollywoodvilla
In Gestalt eines monströsen Zombiegorillas
Mit einem Auge, und mach diesmal kurzen Prozess
Er taumelt als in seinem Auge ein Wurfmesser steckt
Und ich glaube an Allah
Also ramme ich nen angespitzten baumstammdicken Pfahl in das Auge des Dajjal
Und er liegt wie ein Tierkadaver da
Die Welt ist noch nicht gerettet, aber der Widerstand erstarkt!

Die Lyrics stammen vom http://wetterhampelmann.wordpress.com/ ,
bzw hat er sie von: source: http://rapgenius.com/Kollegah-armageddon-lyrics
;)

Da kann man ja bald sogar nur hoffen, dass seine Fans den Ernst der Lage auch
‚realisieren/begreifen‘ – und nicht als krassen ‚NewRap‘ o.ä. sehen.

Ich finde dass dieser Track es verdient hat, so oft er schafft, geteilt zu werden!(ps: es seidenn es ist ein FalseFlag um genau dass zu bewirken: Seine Fans quasi zu sensibilisieren den Fakten gegenüber ;)

FREIE ENERGIE! Magnet-Motoren/Generatoren können FREIE ENERGIE erzeugen! Morgellons/Mind Control in America and the World. LIGHTING UP the Dark Side! NWO wir kommen!!!!


By Timothy Trespas, victim/survivor of the New World Order.

FREE ENERGY! Over-unity and magnetic motors/generators create energy for FREE!! (so why are we still paying for it???)

Posted on June 6, 2012 by Timothytrespas

since the 1900′s, when Tesla showed us the principles, FREE ELECTRIC POWER has been available. I am speaking of magnetic motors/generators and other over-unity inventions. these inventions have been repressed, stolen, hidden, ridiculed, and their inventors imprisoned and killed. the media wants us to believe that the only way to get power is from coal,oil,gas, etc. solar power has been so inefficient that its cost only represents savings over not having solar.

These devices use magnets to cause them to spin. that rotational kinetic energy is converted to energy via more magnets in a generator. Thus we have a motor/generator that requires no fuel other than a push to get it going.

do some research, and do not believe the negative media propaganda.

these devices exist and they have the ‘power’ to change the world forever.

It is my observation and supposition is that the New World Order types will repress this technology until they have control over all food and water and even air.

we MUST find a way to BREAK THE CHAIN OF GLOBAL HUMAN ENSLAVEMENT!

We are being lied to, poisoned, mind controlled, and herded around like SHEEP.

Is it TOO LATE to stop the NEW WORLD ORDER and replace it with a new order that values intelligent life over everything else?

with unlimited free energy, we could take a giant step into a new humanist future!

It is so sad to think we may stay asleep, enslaved, killing and hating our fellow humans, rather than loving one another and working to create a world where we are actually FREE.

Blessings and peace!

viaFREE ENERGY! Over-unity and magnetic motors/generators create energy for FREE!! (so why are we still paying for it???) | Tortured, Drugged & Bugged! Targeting, Gang-Stalking, Morgellons and Mind Control in America and the World. LIGHTING UP the Dark Side – By Timothy Trespas, victim/survivor of the New World Order..

We ALL may well be implanted with tracking & mind control nanotechnology via chemtrails spraying, food, air, water, even products we buy. Welcome to the New World Order!


IMHO, we ALL may well be implanted with tracking & mind control nanotechnology via chemtrails spraying, food, air, water, even products we buy. Welcome to the new world order… | Tortured, Drugged & Bugged! Targeting, Gang-Stalking, Morgellons and Mind Control in America and the World. LIGHTING UP the Dark Side – By Timothy Trespas, victim/survivor of the New World Order.

 

In my humble opinion, we all may well be “implanted” by now, and those who are not yet implanted will be “chipped” soon.

One by one we come “online”.

Using some variation on self-replicating carbon nano-tubules.

These amazing nano size tubes, among other things, can be an insolator, a conductor, a semi-conductor, and a super conductor. When stimulated with electrical energy, carbon nano tubules react by emitting high current density streams of electrons ( like the electron beam gun in a CRT monitor).

once inside you they replicate ( grow) throughout the bloodstream and through the blood/brain barrier ( they are very small) and then throughout every blood vessel/capillary in the brain where they can be excited via brainwave energy.

They can also be “lit up” externally from radiation like microwave “radar” beamed via satellite or phone system transponders, from HARP and GWEN like installations, or even from background radiation (elf rf through to microwaves).

Several radio signals are beamed across the country (Gwen / harp / CDMA/tdma gsm cell phone system) and their interferance pattern combines with the brainwaves.

To create a signal that is the result of brainwave patterns combined with the other signals.

This interference signal is then received and decoded via supercomputers and artificial intelligence.

Signals are sent to, received by, and transmited continually by the brain. Emotions are stimulated, but scarier still is that the system can decode and “read” your inner thoughts.

Your inner dialog is received and decoded and acted upon faster than the brains Speed, allowing a Response to be sent before one realizes one had a thought.

Even scarier still is that this system can put thoughts INTO your brain in several ways, one of which is to insert the thoughts and dialog into your mind in your own inner voice, thus you will believe the thought is your own, with little clue that the thought originated from outside of the self.

Thoughts may be implanted via electronic telepathy in any other voice as well, claiming to be god, Satan, dead lived ones or even bozo the clown.

This is a dynamic tracking system as well with the capability to lock on to your DNA resonated via microwave transponder system for identification & tracking.

The implants are “smart” nano particles and other nano machines in the air food water via chemtrail air sprying and even in products we buy.

Sounds insane, and I could be wrong on the exact technology, but I will swear on the bible and to god and all that is sacred that I am a test victim of this tech.

They read my thoughts( I have seen and heard them reading my thought via text message to each other out loud as I overheard.

The voices in my head started after we were exposed to the nano technology. It took me three years and a mistake on their part for me to discover some secrets of this technology.

I fully expect to be murdered by this shadow government because they know I know some secrets.

This is real and happening now. Spread the truth.

Awaken from forced ignorance and face the evil truth we are being lied to experimented on and murdered by our own shadow government/military industrial complex.

The new world order is real and here now.

May god have mercy on our souls.

 

%d Bloggern gefällt das: