Die 100 gefährlichsten Lebensmittel: Wie sie unseren Körper schleichend vergiften


Zeitzentrum

Sie hacken sich in den Blutkreislauf, greifen Organe an und manipulieren Schaltkreise im Gehirn. Die Rede ist nicht von Drogen, sondern von Obst, Gemüse und Fleisch. Body-Transformer nennen Experten die geheime Fracht im Essen. Aber was genau macht welche Lebensmittel zu tickenden Zeitbomben? In einer wöchentlichen Reihe outet Welt der Wunder die versteckten Gesundheitsrisiken von scheinbar harmlosem Essen.
Es ist der größte Prozess in der Geschichte der Lebensmittelindustrie. Auf der Anklagebank: Fett, Zucker und Salz. Der Verdacht: Die drei Stoffe bauen unseren Körper so massiv um, dass sie allein jedes Jahr für weltweit Millionen Tote durch Krebs, Diabetes und Fettleibigkeit verantwortlich sein sollen. Die großen Lebensmittelkonzerne haben längst auf die Anschuldigungen reagiert. Sie versuchen, die drei Angeklagten, so gut es geht, aus der Schusslinie zu nehmen: So werden heute Zigtausende Lebensmittel mit den Stempeln „Light“, „Fettfrei“, „0 Prozent“, „Salzfrei“ oder „Zuckerfrei“ verkauft.

Was aber, wenn Fett, Salz und Zucker nicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 802 weitere Wörter

Advertisements

Über koka SKYrecordz

Science. Not Fiction. #skywatchMARL

Veröffentlicht am 26. November 2014, in Schlagzeilen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

...deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: