Die Prioritäten in Essen


Zumal für gerade einmal 800! Menschen –
– klingt das nichtmal wie ein schlechter (geschweigeden guter) Witz.
So viel Lächerlichkeit, dass die deutschen vor selbigen blind bleiben.

Ich bin 23y – wie soll ich das meinen Enkeln erklären?
“ ya.. doch! ernsthaft! Wir haben alles versucht die Menschen die augen zu öffnen…“
> “ Ihr habt bestimmt nicht laut genug gerufen…opi: xP “
-.-
Das mit den Kindern in die Welt setzten, halte Ich persöhnlich zum jetzigen Zeitpunkt hier auf Erden, auch mehr als für grob Fahrlässig und unfair in meinen Augen, den ungeborernen gegenüber…

Die Killerbiene sagt...

.

Essen Prioritäten

.

Es gibt übrigens ein gewaltiges Missverständnis betreffend die „Flüchtlinge“.

DIE GEHEN NICHT WIEDER WEG!

Das CDU-Regime siedelt die ganz bewusst in der BRD an, aus vielerlei Gründen.

Wirtschaftliche, machtpolitische, etc.; überlegt euch einfach, wie viel friedlicher und beschaulicher euer Leben in einem ethnisch homogenen Staat wäre.

Zum Beispiel in Deutschland 1970. Fragt mal eure Eltern oder Großeltern, wie das Leben in den 70ern so war!

Und dann macht euch klar, daß die Herrscher der BRD natürlich kein Interesse daran haben, euch ein solches Leben leben zu lassen.

Wenn ihr arm seid, kann man euch gut erpressen.

Wenn ihr Angst habt, werdet ihr dem Staat mehr Macht geben.

Wenn der Staat die Kriminellen immer wieder freilässt, werdet ihr nach Überwachung plärren.

Wenn der Staat verschiedene verfeindete Volksgruppen in Deutschland ansiedelt, werden die ihre Fehden hier austragen.

Und dann werdet ihr Merkel anbetteln, doch bitte bitte endlich die Diktatur in…

Ursprünglichen Post anzeigen 484 weitere Wörter

Advertisements

Über koka SKYrecordz

Science. Not Fiction. #skywatchMARL

Veröffentlicht am 2. November 2014, in Schlagzeilen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

...deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: