Feuerwehrmann packt aus über den 11. September


volksbetrug.net

18. September 2014  Die US-amerikanische Gruppe „WeAreChange.Org“ veröffentlicht auf ihrer Webseite Fotos des Feuerwehrmannes und Überlebenden Ricky. Der Mann hat am ganzen Körper Verletzungen und Knochenbrüche damals davongetragen und Gesundheit und Leben für die Rettung anderer auf’s Spiel gesetzt. 13 Jahre hat er die Fotos, die er damals gemachthat zurückgehalten und sich vollkommen geschockt zurückgezogen. Jetzt zeigt er seine Fotos, so wie einige andere auch, die einfach nur Angst bekamen, weil das, was auf den Fotos zu sehen ist, in krassem Gegensatz zur offiziellen Version steht.

Firefighter Ricky berichtet, daß er gerade in den zweiten Turm hineingehen wollte, als er das zweite Flugzeug angeflogen kommen sah. Er wurde weggeschleudert, er rappelte sich auf und ging trotzdem in den zweiten Turm des WTC um die Menschen zu reteen, so gut er konnte. Er sagt aus vor der Kamera, daß er dabei die Explosionen der Sprengungen im Gebäude gehört und gesspürt hat…

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

Advertisements

Über koka SKYrecordz

Science. Not Fiction. #skywatchMARL

Veröffentlicht am 19. September 2014, in Schlagzeilen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

...deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: