Handy-Strahlung total egal? Das Design ist wichtiger


PRAVDA TV - Live The Rebellion

handystrahlung-gesundheit

Ist Handy-Strahlung nun schädlich – oder nicht? Diese Frage stellen sich immer weniger. Insbesondere Kindern und Jugendlichen ist sie egal.

Wer fürchtet sich vor Handy-Strahlung – wegen Kopfschmerzen, Unfruchtbarkeit oder Krebs? Eine neue Studie des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) untersucht das Bewusstsein für Strahlenschutz. Auffällig: Das Thema kümmert die Befragten immer weniger. Dabei könnten gerade Kinder auf die Strahlenbelastung empfindlich reagieren, warnt das BfS.

(Foto: Sie schützt sich vor Handy-Strahlung: Mädchen an einer Telefonzelle)

„Es ist ein beunruhigender Trend“, sagt Thomas Jung, Leiter des Fachbereichs Strahlenschutz und Gesundheit im BfS. „Mobiltelefone und vor allem Smartphones werden unter Kindern immer verbreiteter. Das Bewusstsein für Strahlenschutz aber geht gegen null.“ 99 Prozent der Kinder und Jugendlichen achten nicht auf Strahlenwerte – auf Preis, Design und Zusatzfunktionen kommt es an.

Auch die Erwachsenen sind unbesorgt: Im Vergleich zur letzten Studie setzen sich heute die Befragten weniger mit Handy-Strahlung auseinander, nämlich 36 Prozent…

Ursprünglichen Post anzeigen 593 weitere Wörter

Advertisements

Über koka SKYrecordz

Science. Not Fiction. #skywatchMARL

Veröffentlicht am 10. September 2014, in Schlagzeilen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

...deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: