Archiv für den Monat September 2014

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)


Ähnliche Beiträge

viaDie offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video).

Die offizielle Chemtrails-Werbung der Klima-Ingenieure in Deutschland (Video)


PRAVDA TV - Live The Rebellion

klimaerwaermung-luege-propaganda

Manchmal meint man im Internet, man kann seinen Augen nicht trauen und muss zwei Mal hinsehen. Wie bei diesem Beispiel: Klima-Ingenieure halten in Deutschland eine Klimawandel-Konferenz ab und produzieren ein Geo-Engineering-Werbevideo zur angeblich menschengemachten Erderwärmung.

Geo-Engineering Konferenz in Berlin: Plan B fürs Weltklima

Die einen wollen das Kohlendioxid von Algen im Meer auffressen lassen, oder es in den Boden pressen. Die anderen versuchen die Sonne mit Kondensstreifen am Himmel zu manipulieren. Geo-Engineering werden diese teilweise abenteuerlichen Konzepte genannt: technische Methoden, um das Klima künstlich abzukühlen. Risiken und Grenzen wurden in Berlin diskutiert, eingeladen haben Forscher aus Potsdam.

Die Idee scheint verlockend. Anstatt seine Gewohnheiten zu verändern, um die angebliche Erderwärmung zu stoppen, könnte der Mensch das Klima einfach künstlich überlisten. Ein bisschen Gott spielen. Nach mehr als zwei Jahrzehnten erfolgloser Klimakonferenzen, gibt es mehr und mehr Wissenschaftler, die sich mit technischen Methoden beschäftigen. Auch am Potsdamer Institut für Nachhaltigkeitsstudien…

Ursprünglichen Post anzeigen 858 weitere Wörter

VORBEMERKUNGEN FÜR ERSTLESER


VORBEMERKUNGEN FÜR ERSTLESER.

 

Wenn Wissen Macht ist……dann ist Unwissen OHN-MACHT

Möglicherweise werden Sie bei einigen Artikeln die Stirn runzeln, die Nase hochziehen oder Sie haben ein “flaues” Gefühl in der Magengegend…..

…….das liegt einfach nur daran, dass in unserem System niemand mehr lebt, der nicht einer intensiven Umerziehung (RE-EDUCATION) unterzogen wurde durch Schule evtl. Universität, Medien, Film und Fernsehen, durch raffinierte Techniken, die unser Denken ständig in die falsche Richtung verwiesen haben.

Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern….

nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden.

Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen.

Sie werden auf einmal vielleicht feststellen, dass viele geschichtliche Ereignisse so plausibel werden, die Ihnen bis dato “mysteriös” erschienen…

ein paar Fakten zum besseren Verständnis, die man vorweg wissen sollte…

  • der Dollar ist kein Geld der Vereinigten Staaten, sondern er wird herausgegeben von einer privaten Bankiergruppe unter Leitung Rothschilds, die den USA dieses Geld “leiht” – die sog. Federal-Reserve-Bank der USA ist keine staatliche Bank, sondern privat.
  • vergessen Sie alles, was Sie je in diesem Zusammenhang über die “jüdische Weltverschwörung”, die “Protokolle der Weisen von Zion”, Nostradamus, den MAYA-Kalender und ähnliches gehört haben. All dies ist nur Desinformation, die uns alle davon abhalten soll, in die richtige Richtung zu denken.
  • alle nationalen Banken im Einflussbereich “des Westens” (i.e. FED/USA) sind ebensowenig staatlich. Auch wenn dies weder offiziell ist noch leicht herauszufinden, auch europäische Nationalbanken sind -in letzter Konsequenz- private Banken, keine staatlichen.
    Demgemäss sind auch Währungen wie der Euro kein staatliches, sondern privates “Geld”
  • es gibt auf der Erde nur noch 5- evtl. 6- Länder, die nicht via FED/USA zu Rothschilds Machtbereich gehören: IRAN, NORDKOREA,LIBYEN, KUBA,SUDAN -evtl.Syrien. Vor dem 11.9.2001 gehörten auch IRAK + Afghanistan zu dieser Gruppe
  • im Iran wurde bereits 1953 eine demokratisch gewählte Regierung unter Leitung von Mossdeq mittels CIA-initiierter Unruhen gestürzt und durch den US-freundlichen Diktator namens “Shah” ersetzt.
  • von den 4 angeblichen “Terroristenflugzeugen” am 11.9.2001 waren die beiden American-Airlines-Flüge für diesen Tag überhaupt nicht “scheduled”, d.h. diese Flüge haben offiziell nicht stattgefunden, d.h. es kann weder jemand mit ihnen geflogen sein noch kann sie jemand “entführt haben.
    Dies hatte ein findiger “Aussie” bereits 2003 veröffentlicht, denn man konnte diese Information im Internet der offiziellen Flug-Datenbank des US-Transportministeriums entnehmen.
  • Inflation wird nicht ausgelöst durch Preissteigerungen wie man dies zu suggerieren versucht- vielmehr werden die Preissteigerungen durch die Inflation selbst erst notwendig, weil das GELD an Wert verloren hat, indem die -in Wirklichkeit privaten- “Staatsbanken” ständig die Menge des umlaufenden Geldes vermehren um ihre Ausgaben so auf Kosten der Inflationsgeschädigten “gratis” zu finanzieren.
  • Die grosse Depression in den USA wurde nicht durch “Konjunkturprogramme” sondern alleine durch den “Boom” des 2.Weltkriegs beendet.
  • sämtliche “internationalen” Organisationsatzungen, insbesondere auch IWF, Weltbank, BIZ sind so ausgelegt, dass GEGEN die FED/USA keine Beschlüsse möglich sind
  • Mitgliedern des IWF ist es VERBOTEN, edelmetall-gedeckte Wärungen in Umlauf zu bringen. Dieses Verbot wurde durch die FED-USA zeitgleich zu dem Zeitpunkt eingeführt, als die FED-USA selbst die Loslösung des FED-Dollars vom Gold verkündeten.
    Die Schweiz hatte bis 1992 einen praktisch goldgedeckten Sfr;sie wurde 1992 mit einem “dirty-trick” der FED-USA in den IWF gezwungen und musste aufgrund dieses Zwangs die Golddeckung aufgeben. Aus diesem Grund mussten grosse Mengen Schweizer Golds von der Schweiz quasi zwangsverkauft werden.
  • die FED-USA hatten mit dem Bretton-Woods-Abkommen von 1944 zugesagt, dass Auslandsdollars jederzeit in Gold eintauschbar sein würden, wodurch der Dollar zur hoch bewerteten Weltleitwährung wurde. Tatsächlich besassen die FED-USA bei Ende des 2.Weltkriegs auch genug Gold. Als allerdings Charles de Gaulle 1967 nur verlangte, die französischen Dollarreserven in Gold zu tauschen, war dies den USA bereits nicht mehr möglich. De Gaulle liess daraufhin zumindest die in New York lagernden französischen Goldbestände per KRIEGSSCHIFF in NY abholen. schon vorher “komplimentierte” er sämtlich US-Truppen aus Frankreich heraus, was dazu führte, dass das NATO-Hauptquartier von Paris nach Brüssel verlegt werden musste und dass an den “Finanzmärkten” der französische Franc unter Druck geriet und 12,5% abwerten musste, Die oft zitierten sog. 1968er Unruhen in Paris waren daher defacto keine “Studenten”-Unruhen, sondern -wie so oft- CIA-inszenierte Unruhen, die auch rasch zu Ende gingen, als de Gaulle zurückgetreten war.
  • Der Wunsch Deutschlands, die zu diesem Zeitpunkt auch schon beachtlichen  Goldbestände der Bundesbank nach Deutschland abzutransportieren, wurde von den FED-USA mit der verschlüsselten Drohung beantwortet, dass “man” sich dann gezwungen sähe, US-Truppen aus Westberlin abzuziehen…
    Daraufhin wurde mit dem sog. “Blessing-Brief” “vereinbart”, dass das deutsche Gold solange in den USA bliebe wie US-Truppen in D stationiert sind. Da dieses Gold seit dem 11.9.2001 “spurlos” verschwunden (atomisiert) ist, muss die US-Truppenstationierung b.a.w. andauern.
  • Im Zusammenhang mit dem o.g. Goldbetrug der FED-USA mussten die beiden Kriegsverlierer Japan und Deutschland den USA 1971 eine Gold-Anleihe mit Laufzeit von 30 Jahren zeichnen über je 120 Mrd. USD in Gold (Basis 1971) . Diese Anleihe wäre im September 2001 zur Auszahlung an Japan und Deutschland -in Gold- fällig gewesen.
  • Bis Anfang 1990 galt der Irak unter “Diktator” Saddam Hussein als dem “Westen” (=FED/USA) nahestehendes Land. Dies änderte sich erst, als er sich nicht mehr bereit zeigte, irakisches Öl gegen Zahlung von FED-Dollars zu liefern.
  • Ebenso waren “die Taliban” zunächst “Freunde” der USA, solange die Hoffnung bestand, dass diese zu US-Konditionen zwei Transafghanistan-Pipelines aus dem Baikal-Raum akzeptieren würden, zumal die USA jährlich 600 Mrd. USD an Schwarzgelderlösen durch den Heroinhandel ex Afghanistan erlösten. Als die USA versuchten, die Taliban bei den Pipelineverhandlungen in Texas 2001 “über den Tisch zu ziehen” reisten diese verärgert ab, zerstörten die gesamte Ernte und verboten den weiteren Anbau.
    Seit der Invasion in Afghanistan “floriert” der von NATO-Truppen gutbewachte Mohnanbau wieder und via CIA erlösen die FED-USA durch Ausweitung des Abaus heute 1000 Mrd. USD aus diesem Geschäft.
  • am 10.September 2001 musste der damalige Verteidigungsminister Donald Rumsfeld eingestehen, dass aus den Rüstungsetats des Pentagon für unglaubliche 2100 Milliarden USD keinerlei Spur auffindbar sei, dass dieses Geld “verschwunden” sei

Dies und vieles andere Unbekannte, “Unglaubliche” wird im Lauf der Zeit in diesem Blog zu lesen sein,  manch spannende neue Sicht auf “vergessene” Geschichte, hoffentlich ist viel Interessantes auch für Sie dabei und wenn Sie zweifeln, denken Sie immer an die Aussage:

EINE LÜGE MUSS NUR GROSS GENUG SEIN
UND NIEMAND WIRD
GLAUBEN, DASS ES EINE LÜGE IST.

Merkel wird erneut ausgebuht und disqualifiziert mit roter Karte, in Cottbus


Gegen den Strom

Kriegstreiber, Lügenpack scandieren die Bürger. Jedenfalls die, die aufwachen. Es müssen noch mehr werden.

Veröffentlicht am 13.09.2014

13 September 2014. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel wird bei ihrem Auftritt in Cottbus von den Demonstranten ausgebuht und mit „Kriegstreiber“ beschimpft, dabei werden ihr rote Karten gezeigt. Quelle Russia Today Ruptly: https://www.youtube.com/watch?v=U2MRb…

Ursprünglichen Post anzeigen

3.000 Polizisten demonstrierten in Potsdam


volksbetrug.net

demo_polizei_postamdDas könnte man ja schon einmal als einen guten Anfang werten,
daß sich die Polizisten nicht mehr bedingungslos als
Erfüllungsgehilfen des Systems mißbrauchen und benutzen lassen.

In Brandenburg gibt es momentan 8.900 Polizeibedienstete. Wenn ein Drittel
davon gegen den Stellenabbau und eine Polizeireform demonstriert, welche
eine massive Verschlechterung zur Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit
der Bevölkerung nach sich zieht, so kann man daraus durchaus einen Trend
erkennen, daß es auch innerhalb des Systems mächtig zur Sache geht.

Die wichtigste Säule des Systems beginnt gewaltig zu bröckeln!

Die Kürzung von Weihnachtsgeld und finanzieller Zulagen, zum Beispiel
beim Dienst am Wochenende oder die noch nicht spruchreife Kürzung der
Pensionen spuken als Gerücht durch die „Amtsstuben“. Aber war nicht
schon immer an jedem Gerücht etwas Wahres dran? Wenn es dazu kommt,
dann war diese Demonstration nur der Anfang.

An alle Polizisten:

Recht so – weiter so!!!

Wir stehen hinter Euch und helfen, wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 8 weitere Wörter

Der mysteriöse Egypt-Air-Absturz


NANO CHEMTRAILS


koenig2099

NANO CHEMTRAILS

by William Thomas

If you did not enjoy “traditional” chemtrails raining down on you, you are not going to like the new version, which the United States Air Force promises will feature aerial dumps of programmable “smart” molecules tens of thousands of times smaller than the particles already landing people in emergency rooms with respiratory, heart and gastrointestinal complaints.

Under development since 1995, the military’s goal is to install microprocessors incorporating gigaflops computer capability into “smart particles” the size of a single molecule.

Invisible except under the magnification of powerful microscopes, these nano-size radio-controlled chips are now being made out of mono-atomic gold particles. Networked together on the ground or assembling in the air, thousands of sensors will link into a single supercomputer no larger than a grain of sand.

Brought to you by the same military-corporate-banking complex that runs America’s permanent wars, Raytheon Corp is already profiting…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.164 weitere Wörter

Beitrag von Galileo über CHEMTRAILS | August 2014


Beitrag von Galileo über CHEMTRAILS.
Ausstrahlungs-Datum: 28. September 2014

%d Bloggern gefällt das: