Anhaltend hoher Elektronenzufluß bewirkt bei vielen von uns Veränderungen


Liebe Lichtwesen,

 

ich melde mich kurz zurück, da mich diese Bilder, welche ich heute auf “noaa_elec_3d_half.8.2.14NOAA” sah, schwer beeindruckt haben, denn ich habe selten  so eine aussagekräftiges Bild vom Elektronenfluß dort vorgefunden.

LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

 

.

 

Mein rechtes opiertes Bein schmerzt gerade sehr, doch ich schreibe trotzdem weiter, denn es will in mir sich was mitteilen, gerade weil wir ein instabiles Magnetfeld seit gestern haben, wo hier eine koronaler Massenauswurf eintraf und gleichzeitig treffen mit dem Sonnenwind seit gestern bis morgen aus einem koronalen Loch aus der Atmosphäre der Sonne hier dauernd sehr viele Elektronen und andere Teilchen ein.

 

.

 

Beide Ereignisse bringen fortwährend in den Menschen alles hoch, was noch einmal angesehen werden will. Und alle feinfühligen, wie ich es heute schon von Linda erfuhr, denken jedesmal, wie sie den Tag noch rumbringen können, ohne endgültig zu verzweifeln, währendnoaa_kp_3d_half8.2.14 andere eine überschüssige Energie haben, wo sie nicht wissen, was sie damit alles jetzt an Veränderungen in ihrem Umfeld endlich umsetzen können und auch dürfen, was ja auch mit ein Grund ist, warum diese ständige Steigerungen der Energien gerade stattfinden.

 

Wer voller Energie ist, darf sich selbst fragen, was er/ sie alles ändern wollen in eurem persönlichen Bereichj! schreibt es euch auf, bittet dann um Eingebungen von eurem göttlichen Hohen Selbst, eurer Seele, die jetzt so nah ist, wie nie zuvor und beginnt damit eure Eingebungen immer mehr umzusetzen.

 

.

 

Ich selbst schreibe mir auch immer viel auf, und was ich heute nicht schaffe, weil meine Zeit immer so schnell um ist, dass erledige ich dann am nächsten Tag, bedanke mich jeden Tag für all die geistigen noaa_mag_3d_half.8.2.14Lichtblitze und Eingebungen, welche ich täglich erhalte. Mit meiner Seele, meinem Hohen Selbst zusammen zu arbeiten ist so einfach, alles fügt sich und ich bin immer wieder erstaunt, wie leicht mir dann alles von der Hand geht, so wie in diesem Text, wo ich am Anfang nicht wusste, worüber ich schreiben werde.

 

Jeder, der bei sich selbst Schritt für Schritt was ändert, bewirkt mit, dass ganz viele so einen Impuls erhalten und es dann wie bei den Dominosteinen wirkt, wenn einer anfängt umzufallen, dann einer nach dem anderen darankommt, halt zeitlich nicht alles auf einmal, da hätten wir Chaos, was von der geistigen Welt so nicht vor gesehen ist.

 

Es wirkt sich auf alle aus, und wir haben einen Einfluß auf die ganze Erde, was uns nicht bewusst ist, gerade weil wir aus Liebe und voll bewusst handeln.

 

.

 

noaa_xrays_half.8.2.14Daher freue ich mich über alle Änderungen, welche ihr in eurem persönlichen Umfedl erreicht, und ich weiß es von mir, dass ich mich tagelang über etwas freuen kann, wenn ich einen von mir lang gehegten Wunsch endlich in die Tat umgesetzt habe.

 

Nutzt diese wundervollen tatkräftigen Energien, schaut, dass ihr euch wohl fühlt und ihr in der Freude seid, dadurch ziehen wir das ganze Quantenfeld mit, obwohl viele Menschen es bewusst nicht mitbekommen, doch die Seelen merken es und sind voller Vorfreude, wie ich es bei vielen Menschen hier im Krankenhaus erfühlen kann.

 

.

 

In großer Dankbarkeit zu Euch und der Urquelle, von Charlotte, als ein Teil von allem was ist

 

.

 

.

 

Neu eingestellt: Engel – Orakel vom 5. bis 12.2.14

 

 

Quelle:

Anhaltend hoher Elektronenzufluß bewirkt bei vielen von uns Veränderungen.

Advertisements

Über koka SKYrecordz

Science. Not Fiction. #skywatchMARL

Veröffentlicht am 9. Februar 2014 in BEWUSST SEIN!, Globales aufwachen!, kokAWAKE, Schlagzeilen, Sonne und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Selbstzufriedenheit hilft schon etwas, ich habe es seit einer Woche im rechten Bein, heute habe ich zusätzlich das Gefühl in meinem rechten Auge stecken Nadeln, es tropft so sehr, daß ich ein Handtuch auf dem Schoß liegen habe. Ich habe angeblich eine Fußballverletzung doch ich bewege mich nie ruckartig, sicher Morgellons wir haben es alle.
    Was uns nicht umbringt macht uns stärker.

    Gefällt mir

...deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: