!!! Fundstück: Eine UFO-Akte des FBI von 1947 spricht von UFOs und Außerirdischen aus anderen Dimensionen !!!

Ursprünglich veröffentlicht auf Oberhessische Nachrichten:

Ein FBI-Papier von 1947 spricht von UFOs aus anderen Dimensionen (Bild: FBI / WikiCommons / gemeinfrei)

Ein FBI-Papier von 1947 spricht von UFOs aus anderen Dimensionen (Bild: FBI / WikiCommons / gemeinfrei)

Dass seit vielen Jahren Behörden oder Regierungen ihre einst streng geheimen UFO-Akten frei geben, ist unlängst kein Geheimnis mehr. Tausende Seiten dieser Papiere kann man sich ganz bequem am heimischen Computer downloaden, sichten und archivieren. Tatsächlich ist die Fülle der heute online frei zugänglichen UFO-Dokumente bereits gewaltig. Aber eine UFO-Akte vom FBI aus dem Jahr 1947 macht da doch auf dem ersten Blick stutzig. So ist doch darin von Außerirdischen aus anderen Dimensionen zu lesen, die sich hier auf der Erde quasi materialisieren. Wie kann man dieses Dokument interpretieren?

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!
Tausende und abertausende Dokumente rund um das Thema UFOs und UFO-Sichtungen sind heute bekannt und fast immer auch als PDF im Internet kostenlos zu beziehen. Teilweise sind diese zwar sehr zensiert (geschwärzt) aber…

Original ansehen noch 345 Wörter

Auf Horchposten in Deutschland Bundesregierung duldet US-Spione?

Ursprünglich veröffentlicht auf behoerdenstress-NEWS:

Screenshot (345)

Original ansehen noch 193 Wörter

Weg mit dem Mobilfunkturm!

koka SKYrecordz:

Mobilfunk !

Ursprünglich veröffentlicht auf das Erwachen der Valkyrjar:

Lesen Sie hier den praxiserprobten Leitfaden, wie man eine Handy-Antenne verhindern oder wieder beseitigen kann.

gefahren des mobilfunksIn vielen Ländern wächst stetig der Protest gegen neue Mobilfunkantennen. Praktisch kein Baugesuch wird eingereicht, ohne daß nicht Hunderte protestieren. Große Teile der Bevölkerung sind völlig zu Recht wegen der von den Antennen ausgehenden elektromagnetischen Strahlung besorgt. Doch wie in vielen anderen Bereichen, diktiert auch beim Mobilfunk die Wirtschaft. Moral und Ethik scheinen in einem Bereich, der ein großes Wirtschaftswachstum aufweist, unter den Tisch gefallen zu sein. Da zur Zeit leider auch die Gesetzesgeber keinen Willen zeigen, Mensch und Umwelt besser vor der schädlichen Strahlung zu schützen, muß das Volk für sein Recht einstehen. Zu diesem Zweck entstehen laufend neue lokale Gruppierungen.

Damit auch Sie in Ihrer Gemeinde gerüstet sind, zeigen wir Ihnen hier, wie Sie mit hoher Erfolgsaussicht lokal gegen geplante und bestehende Mobilfunkantennen vorgehen können. Es gibt jedoch kein Standardrezept; jede Situation muß…

Original ansehen noch 2.604 Wörter

Waffenentwicklung wo stehen wir wirklich?

koka SKYrecordz:

Danke, habe das Video schon einige male gescheitert gesucht.

Ich habe da nämlich noch eine offene Rechnung mit dem Des-Info-Schuppen,
allmystery offen….
dieses Video ist bestandteil dieser offenen Rechnung …

Ursprünglich veröffentlicht auf Der Honigmann sagt...:

Waffenentwicklung wo stehen wir wirklich?

Es gibt kein richtig oder falsch, gut oder böse, der mit der größten Kanone bestimmt was richtig oder falsch, gut oder böse ist. – Machiavelli

Selbst wenn du fähig bist, erscheine unfähig. Selbst wenn du tätig bist, erscheine untätig. Bist du tapfer, erscheine ängstlich. Bist du stark, erscheine schwach. Bist du ordentlich, erscheine chaotisch. – Tzun Zu

Übersicht:

1. Einleitung

2. Nachlassende Bedeutung bestehender Technik und Wandel der Kriegsführung

3. Umfang militärischer Forschung und Entwicklung

4. Phasen Militärtechnische Innovation

5. Ziele militärischer Forschung und Entwicklung

6. Berühmte Beispiele aus der Vergangenheit

7. Unterschied „white projects“ – „black projects“

8. Entwicklungen

Einleitung

Angefangen mit dem ersten Weltkrieg gibt es spätestens seit dem kalten Krieg einen strategischen Rüstungswettlauf, in dem neue Technologien die zentrale Rolle spielen.Die meisten Informationen über tatsächliche technische Entwicklung, Rüs­tung und Krieg werden jedoch von der Regie­rung und den Medien unter­drückt.

Tatsächlich ist…

Original ansehen noch 5.503 Wörter

Tagesenergie 63 – Alexander Wagandt im Gespräch mit Jo Conrad über die Energien und aktuelle Ereignisse

Featured Image -- 1744

Ursprünglich veröffentlicht auf :

Papillion_1Alexander Wagandt und Jo Conrad haben sich bereits erneut bei Bewusst.TV getroffen und über aktuelle Themen gesprochen. Mit einer Dauer von fast drei Stunden ist es wiederholt ein sehr intensives Zusammensein geworden.

Wie immer gilt es zu berücksichtigen, dass Alexander Wagandt bei all seinen Betrachtungen in erster Linie auf die dahinterliegenden Energien und Qualitäten hinweist.

Wir wünschen viel Vergnügen und werden die Themenliste anfügen, sobald diese verfügbar ist.

Original ansehen

Ebo-LIE – Ebo-LÜGEN

Featured Image -- 1740

Ursprünglich veröffentlicht auf :

bokoÜbersetzung des von Nana Kwame veröffentlichten Artikels auf facebook am 8. Oktober
https://www.facebook.com
gefunden auf: http://jimstonefreelance.com

Übersetzung: claudine

Aus Ghana: Ebola ist nicht real, und die einzigen Menschen, die krank wurden, sind jene, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten haben.

Nana Kwame schreibt:

Die Menschen in der westlichen Welt müssen wissen, was hier in West Afrika geschieht. SIE LÜGEN !!! “Ebola” als Virus existiert NICHT und wird NICHT “verbreitet”. Das Rote Kreuz hat  aus 4 spezifischen Gründen eine Krankheit in 4 spezifische Länder gebracht, und es stecken sich nur diejenigen an, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten. Das ist der Grund, warum die Liberianer und Nigerianer begonnen haben, das Rote Kreuz aus ihren Ländern zu kicken und in den Nachrichten die Wahrheit zu berichten. Habt etwas Geduld mit mir:

Original ansehen noch 691 Wörter